Sonntag, den 16. Februar 2020, 11 Uhr, „Junge Meisterinnen von morgen!

Veröffentlicht in: Konzertankündigung | 0

Eine besondere Klaviermatinee mit Anila Aliu & Fortesa Jusufi, Klavier

Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4, 53639 Königswinter

Im Rahmen seiner alljährig stattfindenden Reihe „Junge Meister von morgen“ läd der Kulturverein Pro Klassik in Königswinter im nächsten Konzert zwei junge hervorragende Pianistinnen aus dem Kosovo, die im Februar 2020 anlässlich einer Konzertreise in Deutschland unterwegs sind, ein.

Anila Aliu und Fortesa Jusufi gelten, trotz ihres jungen Alters, als vielversprechende Pianistinnen ihrer Generation. Als Studentinnen der Musikfakultät der Universität „Hasan Prishtina“ in Prishtina/Kosovo haben sie in zahlreichen Solo-, und Kammermusikkonzerten im In- und Ausland mitgewirkt sowie mehrere Preise in vielen Klavierwettbewerben errungen. Dies alles sprecht für eine hervorragende Begabung und besondere musikalische Lichterscheinungen aus dem Kosovo.

Die jungen Pianistinnen werden dem Königswinterer Publikum ein spannungsvolles Programm mit Werken zu zwei und vier Händen von u.a. Ludwig van Beethoven, Claude Debussy, Antonin Dvorak, Edvard Grieg und Robert Schumann.

Seien Sie dabei und geniessen Sie am 16. Februar 2020, 11 Uhr eine tolle musikalische Atmosphäre im Haus Bachem in Königswinter.

Anila Aliu & Fortesa Jusufi, Klavier

Eintritt
Abendkasse 18 EUR (ab 30 min vor Konzertbeginn)

VVK 16 EUR (Email, Tel. (AB), SMS)

Kinder und Jugendliche Eintritt frei
Kartenreservierung:
info@pro-klassik.de
Tel.: +49 209 60503974 (Pro Klassik AB)
SMS: +49 173 2994437