Samstag, den 11. Januar 2020, 18 Uhr, „Schattenspiele“

Eingetragen bei: Konzertankündigung | 0

Ein Kammermusikkonzert für Klarinette und Klavier anlässlich der Königswinterer Akzente 2019 – 2020

Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4, 53639 Königswinter

Der Kulturverein Pro Klassik in Königswinter präsentiert im Rahmen der Königswinterer Akzente 2019 – 2020 ein besonderes und spannungsvolles Kammermusikprogramm für Klarinette und Klavier.

Fatbardh Gashi (Kosovo), zäht zu den hervorragenden Musikern seines Landes. Er gewann zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe und wirkte in vielen Konzerten im In-, und Ausland als Solist und Kammermusikpartner. Er lehrt ausserdem als Professor für Klarinette an der Musikfakultät der Universität „Haxhi Zeka“ in Peja, Kosovo.

Begleitet am Klavier wird Fatbardh Gashi nicht minder, sondern vom künstlerischen Leiter vom Pro Klassik, den Pianisten und Dirigenten Desar Sulejmani.

Die beiden Künstler werden dem Königswinter Publikum ein erlesenes Programm mit bekannten und unbekannten Werken (u.a. Schumann, Liszt, Kurpinsky, Mendelssohn, Cavallini, Simaku, Harapi) aus dem Repertoire für Klarinette und Klavier präsentieren.

Eintritt
Abendkasse 18 EUR (ab 30 min vor Konzertbeginn)

VVK 16 EUR (Email, Tel. (AB), SMS)

Kinder und Jugendliche Eintritt frei
Kartenreservierung:
info@pro-klassik.de
Tel.: +49 209 60503974 (Pro Klassik AB)
SMS: +49 173 2994437